GRATIS-VERSAND AB 50€
RECHNUNGSKAUF
BESCHAFFUNGSSERVICE
+ 49 170 5621771
GRATIS-VERSAND AB 50€
RECHNUNGSKAUF
BESCHAFFUNGSSERVICE
+ 49 170 5621771

BLOG

Worum handelt es sich bei der Paleo-Ernährung?

Besondere Ernährungsgewohnheiten und Diäten sind heutzutage angesagter denn je. Ein Bewusstsein für gute Produkte und ausgewogene Mahlzeiten ist für Viele selbstverständlich. Die Paleo-Ernährung gehört zu diesen speziellen Formen. Paleo kommt von dem Wort Paläolithikum, was den Zeitraum der Altsteinzeit bezeichnet. Unsere Vorfahren in dieser Epoche waren Jäger und Sammler. Kultivierte und stark verarbeitete Produkte, wie wir Sie mittlerweile kennen, gab es damals nicht. Die Menschen haben das gegessen, was ihnen die Natur unmittelbar angeboten hat. Dazu zählen zum Beispiel Fleisch und Fisch oder verschiedene Beeren.

Derartige Lebensmittel sind bis heute eine Konstante auf unserem Speiseplan geblieben. Sie haben sich im Lauf von 2,5 Millionen Jahren Menschheitsgeschichte gehalten. Die Paleo-Ernährung orientiert sich an diesen urtümlichen Voraussetzungen.

Was landet bei der Paleo-Ernährung auf Deinem Teller?


Vor allem in westlichen Ländern werden viele verarbeitete Lebensmittel gegessen. Diese enthalten häufig viel Zucker sowie ungesunde Fette. Zudem stehen kultivierte Getreideprodukte und Hülsenfrüchte sowie Milchprodukte meistens auf unserem Speiseplan. Vertreter der Paleo-Ernährung distanzieren sich von dieser Warenauswahl. Auf künstliche Zusatzstoffe wird dabei ebenfalls nicht zurückgegriffen.

Die Paleo-Ernährung setzt sich im Wesentlichen aus folgenden Lebensmitteln zusammen: Fisch und Fleisch, Gemüse, Obst, Nüsse, Samen sowie Eier und gesunde Fette. Bei diesen wird darauf geachtet, dass sie weitestgehend unbehandelt sind. Eine hohe Qualität der Lebensmittel sowie Nachhaltigkeit sind essenziell für die Steinzeiternährung. Das soll dem Körper eine ideale Nährstoffversorgung bieten.

Auch wenn es sich dabei um eine Steinzeiternährung handelt, brauchst Du nicht in den Wald rennen und Dir Dein Essen zukünftig selber jagen oder sammeln. Es geht nicht darum, den modernen Lebensstandard aufzugeben. Vielmehr steht das Bewusstsein für gute Lebensmittel im Vordergrund, die besonders förderlich für Deinen Organismus sein sollen. Mahlzeiten bestehen hauptsächlich aus fett- sowie proteinhaltigen Produkten während Kohlenhydrate größtenteils vermieden werden. Wasser sollte Dein Hauptlieferant für Flüssigkeit sein, aber auch natürliche Tees können positive Effekte für Deinen Körper haben. Für zwischendurch kannst Du auf Snacks aus gesundem Obst oder Nüssen zurückgreifen. Auf Alkohol oder gezuckerte Getränke verzichtest Du im Gegenzug besser ganz.

Welche Vorteile hat die Paleo-Ernährung?


Der Paleo-Ernährung werden viele Vorzüge für die Gesundheit nachgesagt. Durch den Verzicht der üblichen verarbeiteten und kultivierten Produkte sollen viele Zivilisationskrankheiten, wie Herzleiden, Krebs oder Diabetes, vermieden werden können. Ebenso soll die Ernährung helfen, das Immunsystem zu stabilisieren und den Blutdruck zu senken. Der veränderte Speiseplan kann beim Abnehmen unterstützen. Auch bei Hautunreinheiten oder Verdauungsschwierigkeiten sollen Mahlzeiten nach Vorbild der Steinzeitmenschen einen positiven Effekt haben.

Menschen, die sich bereits seit längerer Zeit nach Paleo-Vorbild ernähren, berichten zudem davon, dass ihre geistige Energie und die Konzentrationsfähigkeit zunehmen würden. Ein besserer und erholsamerer Schlaf soll ebenfalls darauf zurückzuführen sein. Zudem wird dieser Form der Ernährung nachgesagt, Allergiesymptome und Anzeichen von Depressionen zu verringern.

Die gesunden Snacks von Mr.Foodis, die Du in unserem Snackbox Abo erhältst, orientieren sich bei den Zutaten sehr an der Auswahl, die bei der Paleo-Ernährung bevorzugt genutzt wird. Unsere Leckereien für zwischendurch sind ebenfalls frei von Zusatzstoffen oder Gluten und bieten Dir viele gute Inhaltsstoffe, die Deine ausgewogene Ernährung ideal unterstützen.

Klicken Sie hier, um dieses Produkt zu bewerten!
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Cookies

Mr.Foodis verwendet Cookies sowie andere Daten (Facebook Pixel & Google Analytics), um Ihnen Dienste und Werbung bereitstellen zu können.

logo-foodis

Um Dir einen besseren Service zu bieten, verwendet MrFoodis Cookies. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.